24.05.2018 | Age: 208

Wels: Lola rennt? Nein! Lola siegt!!!

Perfektes Coming Out von Lola VMT beim Turnier in Wels.


Lola VMT und Nicole Gerstmayr

Brunello di Montalcino und Ralf Kornprobst

San Vittorio VMT und Nicole Gerstmayr

Die Tochter meines Lord Leopold und Baden-Württemberger-Vize-Landeschampioness gewann unter Nicole Gerstmayr die A-Dressurpferdeprüfung mit einer absolut sehenswerten Leistung und durchgängig Noten von 8,0 und besser.
 
Ebenfalls im Siegmodus waren ihre Boxennachbarn Brunello di Montalcino und San Vittorio VMT. Brunello, ein Belissimo NRW-Sohn aus meiner Weltmaus, gewann unter Ralf Kornprobst die Junioren Vorbereitungsaufgabe. Und zwar absolut überlegen: mit 74,70 Prozent und damit fast sechs Prozentpunkten Vorsprung vor der Konkurrenz. Das toppte nur noch San Vittorio VMT. In der A-Dressurpferdeprüfung erhielt der Dunkelfuchs (von unserem San Francisco OLD abstammend) eine 9,5 für den Trab, jeweils eine 9,0 für den Galopp und die Perspektive, eine 8,5 für die Durchlässigkeit und eine 8,3 für den Schritt. Das ergab im Mittel eine 8,86 und eine ganze Note Vorsprung!!! Nicole Gerstmayr hatte „Victor“ unter dem Sattel.